top of page

Offshore Bodenbeschichtungen

Das Acrylicon Industry System ist ein mit der Kelle aufgetragenes Mörtelsystem mit hervorragender Druckfestigkeit und Biegezugfestigkeit. Es zeichnet sich durch ein sehr geringes lineares Schwundmaß, hohe Verschleißfestigkeit und Langlebigkeit aus. Aufgrund der Fähigkeit von AcryliCon, sich chemisch zu verbinden, kann es mit anderen AcryliCon-Systemen kombiniert werden, um eine dekorative Oberfläche zu erzielen. Die Aushärtungszeit für Installationen über 5°C beträgt 1-2 Stunden, selbst bei Temperaturen bis zu -25°C beträgt sie nur 2-4 Stunden, was bedeutet, dass jegliche Ausfallzeit auf ein Minimum reduziert wird.

 

Entwickelt wurde das System für starke mechanische Beanspruchung, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich und ist aus diesem Grund geeignet für den Einsatz in Offshore-Bereichen, im Schwermaschinenbau, in Gefrierschränken und als Hochleistungsestrich (bis zu 550 mm Dicke) für andere Acrylicon-Systeme.

Eigenschaften

Hohe Druckfestigkeit - ausgezeichnete Haltbarkeit und Reinigungsfähigkeit

1-2 Stunden Aushärtungszeit – schnelle Installation und minimale Ausfallzeiten

Rutschfest – unsere Böden können mit der gewünschten Rutschhemmklasse installiert werden

Strapazierfähig – beständig gegen Abnutzung und Stöße sowie gegen Chemikalien und Feuer

Chemischer Verbund – ein wirklich nahtloser Boden ohne kalte Fugen 

Langlebig – die Substanz unserer Böden verschlechtert sich kaum oder wird spröde durch Zeit und Gebrauch 

bottom of page